Klimaschutz im Grundgesetz und Handlungsmöglichkeiten der Kommunen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 23. November 2022 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 12713OX
Dozent Prof. Dr. Arnold Köpcke-Duttler
Datum Mittwoch, 23.11.2022 19:00–20:30 Uhr
Gebühr gebührenfrei
Ort

Stadtbibliothek Ochsenfurt, Vortragsraum
Brückenstraße 1
97199 Ochsenfurt

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Aus unserer Reihe Klimaschutz!

Dieser Vortrag geht aus von dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 24. März 2021. Das höchste deutsche Gericht hat festgelegt, dass die Schutzpflicht des Staates auch den Schutz vor den Gefahren der klimatischen Verschärfungen umfasst. Art. 20 a des Grundgesetzes (Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen auch in Verantwortung für die kommenden Generationen) enthält auch die Pflicht des Staates zur Sicherung der Freiheitschancen der Nachkommen (intertemporale Freiheitssicherung). Von hier aus wird eine Reihe von aktuellen Projekten erläutert, mit denen sich Kommunen für den Klimaschutz einsetzen: Für die Gegenwärtigen und die Nachfolgenden - um des Überlebens willen mit Mut und Phantasie!

Prof. Dr. Arnold Köpcke-Duttler Rechtsanwalt und Diplom-Pädagoge