Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung inklusive Unternehmervollmacht, Sorgerechtsverfügung

zurück



Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben in der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung muss dieser Kurs derzeit pausieren bzw. kann nicht starten. Eine Anmeldung ist möglich und führt dazu, dass Sie über den neuen Veranstaltungstermin informiert werden.

Mittwoch, 21. April 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 13141IP
Dozentin Grit Rückert
Datum Mittwoch, 21.04.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 10,00 EUR 8,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Dr. Spielmann-Schule Iphofen
Valentin-Arnold-Str. 6
97346 Iphofen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Bewahren Sie Ihr Selbstbestimmungsrecht! Sie denken, wenn Ihnen etwas passiert, kann ja Ihr Ehepartner Entscheidungen für Sie treffen? Das ist ein weit verbreiteter, fataler Irrtum. Ohne rechtskonforme Vollmachten kann selbst die engste Familie nichts entscheiden.
Wenn Sie wollen, dass eine Ihnen nahestehende Person für Sie handeln darf, wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, müssen Sie eine Vollmacht erteilen. Nur so verhindern Sie die Anordnung eines fremdbestimmten Betreuers durch das Amtsgericht. Die Befürwortung oder Ablehnung lebenserhaltender Maßnahmen ist in einer Patientenverfügung zu regeln.
Sie haben ein Unternehmen oder einen landwirtschaftlichen Betrieb? Was geschieht mit Ihrem Lebenswerk? Kaum ein Unternehmer verfügt über eine Unternehmervollmacht.
Wussten Sie, dass sich zu diesem Thema in jüngster Vergangenheit wichtige rechtliche Änderungen vollzogen haben? Auch bereits vor längerer Zeit erstellte Dokumente können in Teilen nicht mehr wirksam sein.

Mitzubringende Materialien

  • Schreibmaterial