Vom Regenbogen zum Polarlicht - Leuchtphänomene in der Atmosphäre

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 21. Januar 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 19111KT
Dozent Dozententeam der vhs SüdOst
Datum Donnerstag, 21.01.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 9,00 EUR
Ort

vhs-Webinar

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Livestream in Kooperation mit der vhs SüdOst

Livestream in Kooperation mit der vhs SüdOst
Warum ist der Himmel blau? Wie entstehen Regenbögen, Sonnenuntergänge oder Brockengespenster? Wann sind Polarlichter zu sehen? Und was ist der "grüne Strahl"? Einige dieser Phänomene kennt man seit Kindestagen, manche sind so selten, dass man an ihrer Existenz zweifeln mag. Ihre Entstehung verdanken sie dem Zusammenspiel zwischen Licht und Bestandteilen der Luft. Anhand brillianter Bilder erklärt der Physiker, Markus Vossebürger, wie diese Leuchtphänomene entstehen, und gibt Tipps, wo und wie sie diese mit eigenen Augen beobachten können.
Referent: Dr. Markus Vossebürger
Anmeldeschluss: 19.01.2021

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie einen Link zu diesem Webinar.
Bitte kopieren Sie diesen Link in die Adresszeile Ihres Browsers und melden sich mit Vornamen und Nachnamen an. Bitte beachten Sie, dass dieser Link erst 15 Minuten vor dem Webinar funktioniert.

Damit technisch auch alles funktioniert, beachten Sie bitte folgende Hinweise:
- in den Webinaren ist in der Regel kein Mikrofon vonnöten, lediglich in den Conversation-Webinaren benötigen Sie ein Mikrofon zusätzlich.
- wenn Sie ein Mikrofon einsetzen, muss dieses bereits vor dem Eintritt in den Webinarraum installiert und funktional sein.
- besuchen Sie vorab diese Webseite um Ihre Verbindung zu testen
yulinc.netucate.net/systemcheck

Sollten Sie dennoch Schwierigkeiten haben, können Sie sich an unsere E-Mail-Adresse: webinare@vhs-bayern.de wenden.

Dozententeam der vhs SüdOst Dozentin