Lunch-Box Filmvorstellung, Vortrag und Kostproben des fairen Handels

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 25. März 2020 19:00–21:30 Uhr

Kursnummer 14312OX
Datum Mittwoch, 25.03.2020 19:00–21:30 Uhr
Gebühr Gebühr siehe Beschreibungstext
Ort

Casablanca Filmtheater Ochsenfurt, Kinosaal
Wagstraße 4a
97199 Ochsenfurt

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

> Deutschland/Indien/Frankreich 2013 > Regie: Ritesh Batra > Darsteller: Irrfan Khan, Nimrat Kaur, Nawazuddin Siddiqui, Denzil Smith > 105 Min > frei ab 0 Jahre

Eine märchenhafte Liebesgeschichte aus Indien, charmant präsentiert und exotisch gewürzt. - Seit hundert Jahren wird die arbeitende Bevölkerung Mumbais von "Dabbawallas" versorgt, Kurieren, die per Rad und Bahn täglich 200 000 Lunchpakete nahezu absolut fehlerfrei an den hungrigen Adressaten liefern. Doch einmal gibt es eine Fehlzustellung (statistische Chance 1:6 Mio!) und der mürrische Beamte Saajan bekommt statt fader Einheitskost die kulinarischen Köstlichkeiten einer vernachlässigten Ehefrau präsentiert. Ila möchte ihrer Ehe wieder mehr Würze verleihen. Der Beamte Saajan ist noch mehr überrascht, als am nächsten Tag ein Traumgericht mit einer Zettel-Botschaft zu ihm gebracht wird. Er schreibt zurück - und es entwickelt sich eine "Brieffreundschaft" im Lunchpaket . - So ganz nebenbei gewährt "Lunchbox" einen realitätsnahen Blick auf den Alltag und die höchst effiziente, nachhaltige Versorgung in der indischen Millionenstadt Mumbai, wie man ihn noch nie im Kino gesehen hat!

Vor dem Film gibt Frau Plumhoff, Kennerin der Lebensverhältnisse in Indien, eine kurze Einführung. Das Team des Weltladens Ochsenfurt reicht kleine Kostproben aus dem Sortiment.

Eintritt: 8,00 Euro (Ermäßigt 7,00 Euro)