Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 06.11.2018:

Seite 1 von 1

nicht online buchbar Gesellschaftstänze - Fit für die Ballsaison

(Dettelbach, ab Di., 6.11., 20.00 Uhr )

In diesem 3-teiligen Crashtanzkurs erlernen Sie die Grundkenntnisse im Cha-Cha, Rumba, Langsamen Walzer und Wiener Walzer, den Tänzen also, die zum "guten Umgang" einfach dazugehören. Wir werden mit Ihnen an Ihrer Tanzhaltung und Tanzqualität arbeiten, so dass Sie sich auf Bällen, Tanzpartys und Hochzeiten sicher und schön über die Tanzfläche bewegen können.
Dieser Kurs ist für alle Einsteiger ohne Vorkenntnisse und zum Wiederauffrischen geeignet. Paarweise Anmeldung erforderlich.

ohne Anmeldung Einsamkeit - was tun? Wie wir uns wieder verbinden können

(Kitzingen, ab Di., 6.11., 19.30 Uhr )

Vortrag mit Diskussion
Keiner gibt es zu und betroffen sind unglaublich viele Menschen - Einsamkeit. Wie ein Gespenst steht dieses Gefühl im Raum, macht müde, leer, lähmt. Wer sich einsam fühlt, empfindet dies so intensiv wie körperliche Schmerzen. Im Nu sind auch die psychischen Batterien auf Rot. Wie können wir Wege aus der Einsamkeit finden, die durch soziale Medien oft eher verstärkt denn verbessert wird? Wie gelingt es uns, wieder in Kontakt mit anderen zu kommen, aber auch mit den guten, positiven und stärkenden Anteilen in uns? Oft genug sind wir es, die sich entfremdet haben - von uns selbst. Mit sich und anderen befreundet sein ist der Weg aus der Einsamkeit. Wie man ihn einschlagen und mutig gehen kann, werden wir miteinander anschauen. Ein Abend zur inneren Stärkung, Ermutigung und der Erlaubnis, wieder IM statt AM Leben zu sein! Manchmal braucht es nur einen Anstoß, um etwas zu wagen, wenn wir wissen, was wir wollen.

nicht online buchbar Work-Life-Balance - Stress bewältigen Impulsworkshop

(Iphofen, ab Di., 6.11., 19.30 Uhr )

Die Schlüsselkompetenz für das Leben ist die Kunst, sich selbst zu führen. Der Weg dahin ist begleitet vom ständigen Ausbalancieren der zentralen Dimensionen des Lebens: der Arbeit, den Freunden und der Familie, der eigenen Gesundheit, der individuellen Sinnsuche. Dabei darf in keiner Lebensphase ein Bereich ganz vernachlässigt werden oder ein Bereich ganz die Oberhand gewinnen.
Dieser Workshop richtet sich an alle, die durch ein bewusstes Balancemanagement mehr Lebensqualität schaffen, ihren Stresslevel senken und ihr Hamsterrad verlassen wollen.
Damit Sie dauerhaft leistungsfähig bleiben und zugleich Ihre persönlichen Bedürfnisse nicht aus den Augen verlieren, bekommen Sie in diesem Workshop Impulse, wie Sie Ihre individuellen Auslöser für Stress frühzeitig erkennen können und wie Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten mit Stress umzugehen stärken können.
Der Workshop soll Sie darin unterstützen, Ihre Vision der eigenen Lebensbalance zu finden.
Taiji ist eine aus China kommende Ganzkörperübung, die nicht nur einen meditativen oder Kampfsport Charakter bietet, sondern einen hohen Aspekt der inneren Harmonie und Gesundheitsförderung mit sich bringt. Im Taiji werden viele Bewegungen ausgeführt, die mal langsam, mal schnell, mal ruhig und fließend oder auch explosionsartig sein können. In diesem Kurs werden wir uns vorwiegend dem Taiji Yang Stil Teil 1-3 widmen. Dieser besteht aus einer Abfolge von verschiedenen Bewegungsfiguren. Qigong ist Energiearbeit. Hierbei geht es um die Regulierung und Harmonisierung der Lebensenergie (Qi) im menschlichen Körper. Das besondere Merkmal der Qigong-Übungen ist die Verschmelzung von Atemübungen, Konzentrationsübungen, Dehnübungen, Kräftigungsübungen und meditativen Zuständen. Die Übungen verhelfen zu innerer Sammlung, fördern die Entspannung, stärken die Lebensenergie und aktivieren die Selbstheilungskräfte des Körpers. Innere Ruhe, Gelassenheit, Zentriertheit und vertiefter Atem stellen sich ein. Die Gedanken kommen zur Ruhe, Blockaden werden gelöst und das Qi kann wieder frei fließen. Achtsamkeit, Meditation und Fantasiereisen werden mit integriert. Der Kurs ist für alle erlernbar und unabhängig von Geschlecht, Alter oder Fitness. Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

nicht online buchbar Mit mehr Gelassenheit schwierige Aufgaben meistern

(Kitzingen, ab Di., 6.11., 18.30 Uhr )

Dieses Achtsamkeitstraining eignet sich für "Gestresste", die aus dem Hamsterrad aussteigen, aber auch für diejenigen, die gar nicht erst in die Stressfalle tappen wollen. Sie werden einiges über die Mechanismen lernen, die Stress erzeugen und Methoden kennenlernen, die helfen, in akuten Stresssituationen gegenzusteuern und die innere Balance zu halten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der praktischen Umsetzung. Sie lernen u. a. wie man richtig meditiert, aber auch wohltuende Achtsamkeitsübungen für zwischendurch. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 beschränkt, so dass auch Raum für persönlichen Austausch bleibt.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

ohne Anmeldung
ohne Anmeldung
freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
nicht online buchbar
nicht online buchbar

Kontakt

Volkshochschule Kitzingen
Hindenburgring Süd 3
97321 Kitzingen

Tel.: 09321 92994545
Fax: 09321 92994599
E-Mail: vhs@stadt-kitzingen.de

Öffnungszeiten ab 9.1.2018

Während des Semesters:

Montag

09:00 - 11:30 Uhr

 

14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag

13:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch

09:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag

09:00 - 17:00 Uhr

Freitag

09:00 - 13:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen